STADLPOST

Donauinselfest Luftaufnahme
© donauinselfest.at
19. Mai 2016

Andy Borg als Highlight beim Donauinselfest 2016

Soeben ging die Pressekonferenz zum diesjährigen Donauinselfest in Wien zu Ende, und wir freuen uns, euch topaktuell die Stars vorzustellen, die auf der Oldies- und Schlagerbühne auftreten werden.

 

Eines vorweg: Krönen wird die drei Festtage von 24. bis 26. Juni auf der Insel Andy Borg. Denn der ungebrochene Schlagerliebling wird dem Fest mit seinem Auftritt am Sonntag einen würdigen Abschluss verleihen. Aber auch davor kommen Schlager- und Volksmusik-Fans voll auf ihre Kosten, denn das Star-Aufgebot kann sich sehen und auch hören lassen: Brunner & Stelzer, die zur Zeit mit ihrem neuen Album durch die Lande touren, der Evergreen Johnny Logan, die Edlseer, die erfrischenden Poxrucker Sisters, um nur einige von ihnen zu nennen.

 

Ans Herz legen wollen wir auch unsere Youngsters, sprich, die Gewinner unseres Nachwuchs-Contests, den wir gemeinsam mit spark7 und dem Wiener Stadtfernsehen im frühen Frühling veranstaltet haben: Termine auf www.donauinselfest.at anschauen und vormerken! Es schlager-rocken the island: Dominik Ofner & Band, Bernd Mattee und der Gewinner Chris Bertl.

 

Geballte Schlagerkraft und viel Unterhaltung für die ganze Familie, das ist für die Wienerinnen und Wiener und die Hunderttausenden, die extra zum größten Open Air Europas anreisen, gewiss. Mitzubringen sind: Partylaune hoch drei und schönes Wetter, einverstanden?

 

TAGS: Andy Borg / Brunner und Stelzer / Chris Bertl / die Edlseer / Donauinselfest / Poxrucker Sisters