STADLPOST

ireen
© Ireen Sheer/Facebook
25. Februar 2016

Happy Birthday Ireen Sheer

Das Geburtstagskind des Tages

 

Als Ireen Wooldridge erblickte Ireen Sheer, am 25. Februar 1949 in Romford, England das Licht der Welt. Da ihre Mutter Deutsche war wuchs Ireen zweisprachig auf.
1961 wurde sie bei einem Talentwettbewerb entdeckt, schloss aber ihre Lehre als Bankkauffrau noch ab. In den 1960er sang sie unter anderem bei der Pop-Gruppe Family Dogg. Anfang der 70er schaffte sie auch in Deutschland mit „Goodbye Mama“ den Durchbruch.

 

 

Auch als Schauspielerin war Ireen Sheer tätig. 1973 drehte sie mit Chris Roberts die Komödie „Wenn jeder Tag ein Sonntag wär“ eine Mischung aus Musikfilm und Verwechslungskomödie.
1974 nahm sie mit Titel „Bye Bye, I Love You“ für Luxemburg am Eurovision Song Contest teil und erreichte Platz 4. Ihr Titel Feuer, den sie vier Jahre später für Deutschland sang erreichte Platz 6.
Neben ihren Soloaufnahmen sang Ireen Sheer unter anderem Duette mit ihrem damaligen Ehemann Gavin du Porter sowie mit Bernhard Brink, Gilbert Bécaud und Cliff Richard.

Einen super lustigen Auftritt hatte Ireen 1990 bei Kurt Felix’s „Verstehen Sie Spass“

 

 

Seit 2010 ist Ireen Sheer in zweiter Ehe mit Klaus-Jürgen Kahl (auch ihr Manager) verheiratet und lebt in Ellmau/Tirol.
Heute an ihrem Geburtstag, beginnt die Schlager-Legenden Tour mit Peggy March, Lena Valeitis, Michael Holm und Graham Bonney. Live begleitet von Otti Bauer und dem ZDF-Orchester. Christin Deuker führt durch das Programm.

Wir wünschen Ireen Sheer alles Gute zu ihrem heutigen Ehrentag und „Toi, Toi, Toi“ für den heutigen Tourstart.

 

TAGS: Ireen Sheer