STADLPOST

fan_lide5
24. Februar 2016

„Jetzt samma do“

Hansi ist endlich da – und die Fans auch! Erst seit Anfang Februar ist der Volksmusik-Star mit seinem aktuellen Album „Gefühle“ wieder auf seiner großen Tournee unterwegs und macht damit seinen Fans eine ganz besondere Freude.

Mehr als 30 Konzerte „für die ganze Familie“ stehen auf dem Programm. Nach Deutschland, über Frankreich, Dänemark, Holland, Belgien, in die Schweiz und natürlich auch zu uns nach Österreich, führen ihn seine Konzerte.

 

 

Mit seinen volkstümlichen Schlagern und seinem supersanften Gesang, gilt er als DER erfolgreichste Frauenversteher und als sympathischer Naturbursch mit Zahnpasta-Lächeln. Mit seinen stimmungsvollsten Melodien und Party-Hits und seinen neuen Titeln bringt er einmal mehr ganze Konzerthallen zum mitsingen und entführt sie in seine „bärige“ Hansi-Welt.

Und seine Fans danken es ihm: In Scharen reisen sie ihrem Liebling hinterher und empfangen ihn mit geschwenkten Wimpeln und Armen, leuchtenden Smartphones und tosendem Applaus. Im Riesenchor singen sie textsicher „Jetzt samma do“ und jubeln bei „Auf Der Streif“ lautstark mit.

Unterstützt wird er dabei von der Band Tiroler Echo, die als singende Einheizer die Fans bei ihrem „Auf Der Streif“ auf Mitklatsch-Touren bringt. Und auch auf Hansis Background-Sängerinnen Gitti und Pia ist wie immer Verlass: Ihre Solo-Auftritte und Mitsing-Medleys kommen ebenso an wie Hansis Gaudi-Schuhplattler, sein Jodler und sein Harmonika-Duett mit Bandleader Luis Plattner. Die bildschönen Videokulissen im Hintergrund tun den Rest: Alpenpanoramen, der fesche Sunnyboy auf Skiern, mit Pferden oder seiner geliebten Berner-Sennenhündin Gina, rote Herzen und Lippen zu „1000 Küsse“ runden die Show perfekt ab.

 

12742422_972890456136004_5671018081201931063_n

 

Authentisch ist er, der Hansi, bescheiden und leutselig zugleich und irgendwie ist er nach über 40 Jahren in der Öffentlichkeit, noch immer der Sonnenschein von der Seidlalm oberhalb von Kitzbühel, geblieben. Seine Lieder seien eben im Land gewachsen, sagte er unlängst in einem Interview, „passend zur Landschaft oder zum Erlebnis von Männlein und Weiblein, Lieder, die guttun, mit einfachen Worten.“

 

12715742_966400363451680_4999641822488797065_n

 

Und das spüren und lieben die Fans. Mit seinen netten Zwischenansagen und Heile-Welt-Liedtexten transportiert er seine besondere Art der Romantik und Lebensfreude. Und diese spricht der Fanfamilie bei seinen Konzerten aus dem Herzen.

So bildet sein Händelschüttel-Streifzug und die Polonaise durchs Parkett wie eh und je das absolute Highlight der Hansi-Show. Er ist ein Star zum anfassen – alle Reihen schunkeln, Tanzwillige stürmen bei „Tanz nicht allein“ vor die Bühne. Musik als Sorgenbrecher, Lebenshilfe im Alltag bei „netten Liadln“ wie „Heut’ Ist Dein Tag“ – auch bei seiner aktuellen Tournee überzeugt Hansi wieder zweieinhalb Stunden mit Non-Stopp-Herzenskost bis zum „Pfiat eich, Leitl´n!“.

 

12670142_963578823733834_5563016466359139122_n

 

Doch dieses „Pfiat eich“ gleicht eher einem „bis spada auf Facebook“ denn verabschieden möchten sich die Fans von ihrem Lieblingsstar noch lange nicht:

„Der Samstag bleibt lange in Erinnerung erst das Fantreffen wo man viele liebe nette und liebe Menschen kennengelernt hat, dann kamst du und du hast dir zeit genommen für Fragen von uns Fans und für Autogrammstunde und Gruppenbild „smile“-Emoticon und abends das bärige Konzert in der Porsche arena mit ner Bombenstimmung:-) Ein großes Lob an Dich lieber Hansi, das Tiroler Echo, gitti, pia und die gesamte Crew bleibt so wie ihr seid und macht weiter so ich freue mich schon auf ein Wiedersehen„, bedankt sich ein Fan bei Hansi.

Und viele weitere, meist weibliche Fans pflichten dem bei:

„Griast Di Hansi, es war ein suuuuuuuuuuuuuuuper Konzert in Fulda. Ich freue mich schon wenn du und das Tiroler Echo und die ganze Crew am 13.03.16 nach Würzburg kommt. Erholt euch gut, genießt die Zeit und bleibt gesund. Ich hoffe, dass wir uns noch bei vielen Konzerten sehen.“

Und Hansi? Der ist überwältigt von der Liebe und Treue seiner Fans, lässt seine „Musik-Familie“ hochleben und belohnt seine Fans mit einem ganz besonderen Post: