STADLPOST

173.803.661
19. Januar 2016

Es ist wieder Musi-Zeit!

Auf nach Bad-Kleinkirchheim

Am 23. Jänner kommen Volksmusik- und Schlagerfans wieder voll auf ihre Kosten: Ob Nik P., das Nockalm Quintett, die Schürzenjäger, Anita und Alexandra Hofman, KLUBBB3, Melissa Naschenweng, Bernhard Brink, Dominik Ofner & Die Band, die Zillertaler Mander, Stephanie & Marco Ventre, das Schneiderwirt Trio, Melanie Payer, die Oberkrainer Polka Mädels, Wahnsinns 3, Michael Hirte, Meilenstein, die Zellberg Buam und die Fetzig`n, Julian David, Udo Wenders oder zum Finale als Begleitband, Meilenstein – sie alle werden dabei sein, wenn es wieder heißt: „Wenn die Musi spielt“.

 

 

Musi-Legende Arnulf Prasch und der Schlager-Sonnenschein Steffi Hertel werden beim großen Winter-Open-Air bei der Talstation Kaiserburgbahn in Bad Kleinkirchheim in gewohnt charmanter Manier durch den Abend führen und die großen Stars präsentieren. Von Donnerstag bis Samstag verwandelt sich das beschauliche Kärntner Örtchen in eine Hochburg für Schlager- und Volksmusikfans.

 

 

Am Donnerstag, den 21. Jänner kann den Künstlern bei freiem Eintritt  bei ihrer Technik-Probe zugeschaut werden. Am Freitag, den 22. Jänner, geht’s schon ab ca. 16 Uhr los mit den Proben auf dem Open-Air-Gelände. Ab 20:15 findet die Generalprobe statt, in der die Stars ihren Fans wieder einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Musi-Show geben werden. Am Samstag, den 23. Jänner, ab 19 Uhr ist es dann endlich soweit: Joe Kohlhofer wird den Musi-Freunden beim Warm up mächtig einheizen. Ab 20:15 werden die Publikumslieblinge wieder für gewohnt ausgelassene Stimmung sorgen. Die Sendung wird am 30. Jänner (mdr) bzw. 13. Feber (ORF 2) ausgestrahlt.

Alle Infos zur größten Après-Ski Party Kärntens, finden Sie unter anderem auch auf der Musi-Homepage.

 

TAGS: Anita und Alexandra Hofmann / Arnulf Prasch / Bernhard Brink / Julian David / KluBBB3 / Melanie Payer / Melissa Naschenden / Nik P. / Stefanie Hertel / Udo Wenders / Zellberg Buam / Zillertaler