STADLPOST

Florian Silbereisen
10. Januar 2016

Party, Preise und Premieren

Florian Silbereisen lässt die Schlager-Elite in Berlin antreten – Seine Helene kommt durch die Hintertür

 

Die Preisträger dieser nun schon zum dritten Mal von Florian Silbereisen vergebenen „Eins der Besten“ sind keine wirklichen Überraschungen und so ist das Schaulaufen der Schlagerelite in Berlin eher ein freundlicher Neujahrsempfang mit dem Bekenntnis: Wir machen so weiter. Nur noch verrückter. Denn Superlative sind der Trend, auch wenn der performte Song vor lauter Feuerwerk mit Glitzer und Konfetti zum Beiwerk wird.

 

Ein paar Dutzend Schlager-Superstars haben sich dieses Mal auf den Weg in Deutschlands Hauptstadt gemacht. Jeder Zweite etwa geht nicht mit leeren Händen nach Hause. Ross Antony, Andrea Berg, Howard Carpendale, Roland Kaiser, Maite Kelly, Santiano und das Ensemble des Friedrichstadtpalast Berlin können sich nun einen von den begehrten Goldbrocken in ihre Vitrinen stellen. Mireille Mathieu wird für ihr Lebenswerk geehrt. Okay, kann man machen… Immerhin ist sie Silbereisens Liebling, und umgekehrt.

 

 

Doppelt gut – Helene Fischer! Das beste Stück von Florian ist nämlich auch das oder besser DIE Beste im Showgeschäft. Dass sie im Velodrom endlich wieder einmal ihre alten Hits aus ihrer zehnjährigen Schlagerkarriere singt, freut die Fans. Ebensolche Ohrwürmer im Medley entlassen auch Ross Antony, Howard Carpendale, Roland Kaiser und Andrea Berg in ihr Fanvolk, dass sich noch zahlreicher als in den Jahren davor am Fernsehschirm versammelt hat – in Deutschland 5,64 Millionen Leute!

 

Helene und Flori

 

Die Fast-Fünfzigerin Andrea Berg hat auch gleich noch ein paar Überraschungen parat. Einen Vorgeschmack aufs im April erscheinende Album „Seelenbahnen“, die Ankündigung ihrer runden Geburtstagsparty beim Glückwunschfest ihres Freundes Florian Silbereisen am 20. Februar (wie immer 20.15 Uhr in ORF und ARD). Und weil aller spannender Dinge Drei sind, auch noch einen frechen (unfreiwilliger?) Busenblitzer…

Andrea Berg

 

Drei, das sind auch Klubbb 3 alias Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff. Die machen jetzt (auch) gemeinsame Sache mit Partyschlagern, die ins Ohr und in die Beine gehen.

 

Klubbb 3

 

Berührend das Comeback-Duett von DJ Ötzi und Nik P. Diesen neuen Hit „Geboren um Dich zu lieben“ haben die zwei Stars ihren Kindern gewidmet. Gerrys Tochter Lisa-Maria durfte sogar mit zur Premiere nach Berlin. Der Abend endete – typisch Gastgeberstadt – mit einer wilden Party bei Berliner Buletten und Kartoffelsalat.

 

Nik P & DJ Ötzi

 

Fazit: Silbereisen macht (wieder einmal) alle glücklich! Die Fernsehmacher und die Künstler. Sein Millionenpublikum. Und sogar den Boulevard. Denn das wunderbare Liebesmärchen von Florian und Helene ist auch weiter erzählt, mit einem Kuss, der die Herzen erfreut. Wen interessiert es da schon, dass Silbereisens Herzdame nicht über den roten Teppich, sondern durch die Hintertür zum „Großen Fest der Besten“ kam.

 

Lesen sie noch mehr vom „Fest der Besten“  in der kommenden Ausgabe der Stadlpost – ab 26. Jänner im Kiosk.

 

TAGS: Andrea Berg / Andreas Gabalier / Helene Fischer / Howard Carpendale / Maite Kelly / Mireille Mathieu / Roland Kaiser / Ross Antony