STADLPOST

Amigos Geburtstag
© Uwe Schwarz
2. Dezember 2015

65 und kein bisschen müde!

Heute feiert Bernd Ulrich seinen 65 Geburtstag. „Es ist ein Tag wie jeder andere“, winkt der Superstar gegenüber Stadlpost ab. Für eine große Party hat er keine Zeit, höchstens für ein Glas Sekt mit seiner Ehefrau Heike und ein paar Stunden Zusammensein mit der Familie: „Drei Tage später sind wir schon wieder auf Tour“, so Bernd.

 

_DSC2099
Bernd und Heike stoßen auf den Geburtstag an.

 

„65 und kein bisschen müde!“, das ist ab heute Bernds Lebensmotto. Seine Kollegen denken in dem Alter über Schönheitsbehandlungen nach. Bernd lacht: „Ich auch. Ich gehe regelmäßig zum Friseur. Sonst brauch ich nix!“

 

Im vergangenen Jahr stürmten die beiden Brüder mit ihrem Album „Sommerträume“ zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz an die Spitze der offiziellen Album-Verkaufscharts. Doch damit nicht genug. In diesem Jahr wiederholten die Amigos diesen sensationellen Erfolg gleich nochmal – mit ihrem Album „Santiago Blue“. Zu feiern gibt es also mehr als genug. Und gerade haben die Amigos auch ihren Plattenvertrag bis Dezember 2018 verlängert. Allerdings ist dann der ältere Amigo Karl-Heinz  70. Bedeutet dieses Alter dann das Ende der Amigos? Was die beiden Brüder dazu sagen, lesen sie in der aktuellen Ausgabe der Stadlpost.

 

TAGS: Die Amigos