STADLPOST

Amigos in Wien Servus Amigos
© Andrea Mayer Rinner
13. Juli 2015

Die Amigos besuchen Wien

So viel Spaß hatten wir schon lange nicht mehr!

 

Ein perfekter Tag für einen Wienbummel mit dem derzeit erfolgreichsten Schlagerduo der Szene, den Amigos. Ehrensache, dass sich auch die Ehefrauen Heike und Doris diese Gelegenheit, Wien näher kennen zu lernen, nicht entgehen ließen. Mit zwei Nr 1 Platzierungen in den Charts in Deutschland und Österreich war die Laune des „Quartetts aus Hessen“ natürlich noch besser als sonst. Wobei wir mit Bernd und Karl-Heinz immer ganz viel Spaß bei der Arbeit haben. Würde man ja bei ihren nachdenklichen Liedern gar nicht glauben, wie lustig die beiden sind.

 

Treffpunkt beim Stadlpost-Redaktionsbüro in Wien 4 – und – BINGO – gleich daneben ein Reisebüro namens „Servus Amigo Reisen“ – „Hättet ihr aber nicht extra für uns machen müssen, ein solch tolles Portal!“, feixte Bernd und schwupps posierten die beiden schon. Danach ging´s in die Kärntner Strasse zur Oper, auf die obligate Sachertorte, zum Stephansdom und als kulinarisches Finale „A Haße“ (Burenwurst) am Wiener Würstelstand.

 

Die zwei Brüder werden heute (13.7.) in der Sendung „heute leben“ im ORF zu Gast sein. Und dann am 14. und 15. Juli  bei der „Schlagernacht am Neusiedler See“ in Mörbisch auf der Bühne stehen. Mehr über das aktuelle Nr 1 Album der AMIGOS  „Santiago Blue“ steht schon jetzt in der aktuellen  Ausgabe der Stadlpost.

 

TAGS: Die Amigos