STADLPOST

Helene Fischer
© ORF/STARNACHT
24. März 2015

Helene Fischer: So angelt sie Erfolg

Sie füllt mit ihren grandiosen Bühnenshows die aller größten Stadien, hat in kürzester Zeit knapp acht Millionen Tonträger verkauft, zieht lukrative Werbespots an Land und wird von Preisen für ihre Musik und ihre Shows überhäuft. Helene Fischer ist gerade auf dem Höhepunkt ihrer Karriere: Was aber ist das Geheimnis ihres Erfolgs?

 

Wie macht sie das nur? Helene Fischer hat schon jetzt viele Rekorde der deutschen Schlager- und Musikszene geknackt. Der Marktwert des Schlagerstars ist in den letzten Monaten geradezu explodiert und hat seinen bisherigen Höchstwert erreicht. Ihr aktuelles Album „Farbenspiel“ ist bereits der sechste Longplayer der Künstlerin, der in Deutschland, Österreich und der Schweiz Platz 1 in den Charts erreichte. Und auch die Stadion-Tournee 2015 (mit Zusatzkonzerte in Wien und Dresden), der bereits mehrfach mit dem Echo, der Goldenen Henne, Bambi oder der Krone der Volksmusik ausgezeichneten Sängerin, wird neben den unzähligen Gold- und Platin-Awards ein weiteres Erfolgskapitel in ihre Geschichte eingehen. Das ZDF will das Abschlusskonzert dieser Stadiontournee im Juli übertragen und plant auch eine Ausgabe der „Helene Fischer-Show“ zum Jahresende. Weiters soll sie an der Seite von Til Schweiger auch in einem Tatort zu sehen sein.


h_01360970
Helenes Eltern: Peter und Maria Fischer.

 

Ihre Familie ist ihr enorm wichtig

Dieser Erfolg der gebürtigen Russin ist nicht zufällig passiert. Zu ihrem Karrierestart hat vor allem auch Helenes Mama, Maria Fischer, beigetragen. Sie schickte heimlich eine Demo-CD an Künstlermanager Uwe Kanthak. Dieser war von der außergewöhnlichen Stimme sofort begeistert und verschaffte Helene Fischer den ersten Plattenvertrag. Mit ihrer Familie ist sie bis heute eng verbunden und genießt zwischen all den Bühnenauftritten, Interviewterminen und Proben jede Minute mit ihren Lieben: „Meine Familie erdet mich“, meint sie immer wieder in Interviews.


Helene Show

Disziplin und Vielseitigkeit

Ohne die Unterstützung ihrer Familie wäre heute Helene Fischer nicht da, wo sie ist. Doch zum Liebling der Schlagerszene mauserte sich Helene vor allem aus eigener Kraft. Die 1,58 Meter große Sängerin ist nicht nur ein musikalisches Ausnahmetalent, sie ist auch total diszipliniert: „Wenn ich mir etwas vornehme, ziehe ich es auch durch.“ Zudem ist sie Helene auch besonders vielseitig und stellt in ihren Shows neben ihrem gesanglichen Talent stets auch ihre tänzerischen und sogar akrobatischen Fähigkeiten unter Beweis.


 

h_01051482
Traumpaar: Helene und Flori Silbereisen.

Die Liebe zu ihrem Flori

Seit 2008 ist Helene Fischer mit Florian Silbereisen liiert. Der Volksmusik-Star ist ihr Fels in der Brandung und gibt ihr Kraft, wo immer er nur kann. Die beiden gelten als das Traumpaar schlechthin. Obwohl sie sich mittlerweile im „verflixten siebenten Jahr“ befinden, scheinen die beiden immer noch wie frisch verliebt. Ob bei gemeinsamen Auftritten auf der Bühne oder bei gesellschaftlichen Events – jeder sieht, es knistert immer noch gewaltig zwischen den beiden.

 


Helene Fischer

Sauberfrau mit unglaublichen Sex-Appeal

Der großartige Erfolg von Helene Fischer ist sicherlich auch damit zu erklären, dass sie eine absolute „Sauberfrau“ im Showbusiness ist. Skandale sind absolut nicht ihre Sache.

Und sie weiß natürlich auch, dass ein attraktives Äußeres durchaus förderlich für die Plattenverkäufe ist. Denn dass vor allem auch Männer Helene nicht nur wegen ihrer Stimme anhimmeln, ist kein Geheimnis. Demensprechend hat sich der Schlagerstar auch bei der letzten Echo Preisverleihung super sexy in einem aufreizenden Outfit präsentiert. Und auf der Bühne schlüpfte sie für ihr Lied „Atemlos durch die Nacht“ in einen weißen Glitzerbody. So viel Körperbewusstsein bleibt natürlich nicht unbemerkt: Helene wurde von der berühmten Zeitschrift „Glam’Mag“ in der Ausgabe vom März 2015 zum zweiten Mal in Folge zur „heißesten Sängerin der Welt” (Sexiest Woman Alive) gekürt.

 

TAGS: Helene Fischer