STADLPOST

Winterparty in Seefeld
© Agentur Starmaker
2. März 2015

Winterparty: Andreas Gabalier heizt Seefeld ein

Eigentlich ist der Tiroler Wintersportort Seefeld eher für Ruhe und Erholung bekannt. Doch als VolksRock’nRoller Andreas Gabalier Ende Februar zur größten Winterparty der Alpen lud, verwandelte sich der ansonsten so idyllische Urlaubsort zur Mega-Party-Zone. An die 10.000 Fans trotzten – mit Lederhosen und Dirndl bekleidet – der Winterkälte und feierten mit Lokalmatador Andreas Gilbert, den Vengaboys und Gastgeber Andreas Gabalier bis in die frühen Morgenstunden. Schon Tage zuvor war die Klosterbräu Arena bis auf den letzten Platz restlos ausverkauft. Dem Volksauflauf dieser Party tat dies allerdings keinen Abbruch. Weil der Ansturm der Fans am Veranstaltungsgelände einfach nicht enden wollte, wurde Dank der kräftigen Beschallung im ganze Ortszentrum kurzerhand auch in den umliegenden Straßen und Plätzen gerockt und gefeiert. Selbst Andreas Gabalier war von der ausgelassenen Party-Stimmung in Seefeld so begeistert, dass auch er sich nach seinem Auftritt sofort in den Rummel der After-Show-Partys stürzte. „Der ganze Ort hat eine riesige Party gemacht, die ich sehr genossen habe“, so der Steirerbua. Die Winterparty 2016 wird sicher wieder ein echtes Highlight in den Alpen und wir dürfen uns schon heute darauf freuen!

 

TAGS: Andreas Gabalier